Gebrauchsfertige Cremeformulierungen

Mit den LOGONA Pflanzen-Haarfarben Color Cremes können Die die schönsten Farben der Natur jetzt noch einfacher und komfortabler erleben. Mit der speziell entwickelten Formulierung als färbende Creme entfällt das bei den Pflanzen-Haarfarben in Pulverform erforderliche Anrühren. Die Color Creme kann sofort ohne weitere Vorbereitung angewendet werden.

Anwendungsschritte der LOGONA Color Cremes!

1 Die LOGONA Color Cremes können auf gewaschenem, trockenem oder feuchtem Haar angewendet werden. Wurden zuvor filmbildende Produkte wie Haarspray oder -festiger verwendet, sollten Sie Ihr Haar vor der Färbung mit der Color plus Mineralerde Packung vorbehandeln, sodass das Haar optimal auf Färbungen vorbereitet ist. Um Hautverfärbungen am Haaransatz zu vermeiden, tragen Sie eine fettreiche Creme auf unf legen Sie zum Schutz ihrer Kleidung ein Handtuch über die Schultern.

2 Um mit dem Auftrag zu beginnen, ziehen Sie sich die beiliegenden Handschuhe an und tragen Sie die Color Creme beginnend am Hinterkopf gleichmäßig Strähne für Strähne auf. Am besten lässt sich die Farbe vom Haaransatz in die Längen verteilen. Nachdem die Farbe im ganzen Haar verteilt wurde, sollten Sie die Haare mit der beiliegenden Wärmehaube abdecken und zusätzlich ein Handtuch um den Kopf wickeln. Wärme - ob Sonne oder Trockenhaube - intensiviert den Färbevorgang.

3 Die Pflanzen Haarfarben können zwischen 30 Minuten und zwei Stunden im Haar bleiben, was sowohl von der Haarstruktur als auch von der Farbe abhängt. Grundsätzlich sollte die Einwirkzeit bei dunklem und/oder dickem Haar länger gewählt werden als bei feinem und/oder blondem Haar. Nach Ablauf der Einwirkzeit sollte das Haar gründlich mit warmen Wasser ausgespült werden. Anstelle eines Shampoos empfehlen wir eine farbfixierende Nachbehandlung mit dem LOGONA Color Conditioner.